Horsesharing 

Wir leben mit einer Herde von 14 Arabern zusammen und diese sind nicht mehr aus unserem Familienleben wegzudenken. 

horsesharing

 

Spiegelspiel NEU

 

 

Begegnung mit Pferden

Diese Form der Interaktion zwischen Mensch und Pferd richtet sich an Einzelpersonen, die ihre individuelle Reiterfahrung vertiefen wollen. Unser Ansatz ist der natürliche Umgang mit Pferden (Natural Horsemanship). 

Wir gehen auf ihre persönlichen Bedürfnisse ein, überlassen Ihnen wie sie mit dem Pferd in Beziehung treten möchten. Vom Streicheln eines Fohlens, der ersten Kontaktaufnahme mit unseren Lieblingen über Putzen und Striegeln, Training in der Koppel und natürlich Ausreiten ist alles möglich.

 

Wanderung mit Pferden

Das Wechselgebiet und die Bucklige Welt sind den Menschen seit Jahren, als Orte der Mystik bekannt. Gemeinsam mit Pferden die uns ein Erlebnis des Getragenseins, vermitteln, ziehen wir in der Karawane. Die Stunden am Rücken des Pferdes und das Unterwegs sein ermöglichen einen Ausgleich zwischen Körper/Geist und Seele. Zeit und Raum laden ein, zur Begegnung mit der Schönheit der Wechsellandschaft, uns selbst, den Pferden, der Natur und den Menschen die dort leben. Beim Wanderreiten sind wir über einige Stunden im Gelände unterwegs.

 

Reitbeteiligung

bietet den Raum miteinander zu teilen, sich mitzuteilen, Mitspracherecht und eigenverantwortliches Handeln zu erleben. Für einen monatlichen Beitrag bei freier Zeiteinteilung bieten wir diese Form der Beziehung zwischen Mensch und Pferd an.

 

BITTE ALLE ANFRAGEN AN 

+43 699 11101720